Drucken

Beiträge zum Thema: Sockenwolle

Dornröschenwolle.de - BLOG - lass uns über Wolle reden


Lass uns über Wolle, Stricken und alles um das schönste Hobby der Welt reden.

Ich liebe es über Garne und Strickideen zu plaudern. Zu jedem Wochenende gibt es hier ein Garngeflüster.

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Meinen alten Blog findest Du HIER. Dort gibt es all die Dinge drum herum - wenn das Leben mehr als Wolle ist.

Veröffentlicht am von

Garngeflüster #18

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #18

Sommer und Regenwetter- ach, wenn es Strickwetter gibt, dann ist es genau das.

Lange helle Abende, schöne Wolle und ein gutes Projekt auf den Nadeln - das ist es was gerade glücklich macht.

So stöberte ich nach schönen Strickideen, die für all die tollen Garne hier im Dornröschenwolle-Shop geeignet sind, und fand:

 

 

 

 

 

 

"Four". Das ist maximale Freiheit.

Wenn maximale Freiheit in einer Strickanleitungsbeschreibung steht, dann ist das sofort was für mich.

Ich liebe Freiheit! auch beim Stricken.

Geht Dir das auch so?

Für die Pulli-Tunika "Four" von Nicola Susen brauchst Du keine Maschenprobe. Nimm das Garn, das Du am liebsten auf den Nadeln hast, in einer Farbe, die Dir gefällt, und los gehts.  

four_v

"Four" beginnt mit wenigen Maschen im Nacken und entwickelt sich bald zu einer nahtlosen Tunika mit klassischer Raglanschulter und figurumschmeichelnder A-Linie.

Die Strickanleitung bekommst Du auf deutsch auf Ravelry direkt bei Nicola Susen und das Garn kannst Du Dir gemütlich im Dornröschenwolle-Shop aussuchen.

Du kannst eine kuschelige Langarmversion aus der Cheeky Merino Joy stricken oder Du wählst die PINTA für eine luftig leichte Variante. Vielleicht möchtest Du aus der Cumbria stricken. Die ist kühl im Griff und strickt sich einfach toll auch als Kurzarmversion. Wenn Du Deine Tunika aus handgefärter Wolle stricken möchtest, ist da die BURANA - Wolle mit Seide (und gerade im Preis reduziert) oder Dornröschens Merinowolle, die Sommer Merinowolle (Lace) oder auch die Joy of Life mit dem Bio-Merinowolle-Grundfaden.

Schau einfach mal durch die Regale.

Wenn Du eine Frage zur Menge der Wolle oder zum Kauf der Anleitung hast - ich helfe gern weiter.

Schreib mir eine Mail an: shop@dornroeschenwolle.de

das "Sommerstreifen"-Tuch ist ein Tuch für den Sommer

Suche Dir Deine Farben aus - Du brauchst 6 verschiedene - und stricke Dir den Sommer in ein Tuch.

sommerstreifen

Dieses Tuch ist das, was ich im Moment am allerliebsten trage. Es macht fröhlich und unterstreicht in seiner Farbigkeit die persönliche Note. Wenn Du es noch nicht gestrickt hast, dann ist jetzt wahrscheinlich genau der richtige Zeitpunkt dafür. Das Orginal-Tuch strickte ich aus Cumbria (Baumwolle/Bambusviskose) mit 3,5er Nadeln. Die Farben sind Denim und Aquamarin, Jademint und Kiwigrün und Flieder und Drillingspink. Du kannst diese Farben stricken oder Deine Farben wählen. Die Strickanleitung ist ganz einfach und sehr gut auch für Strickanfänger geeignet. Ich lege sie Dir gern kostenlos mit in die Bestellung.

(HIER ist ein kurzes Video über das Sommerstreifentuch)

"Rosewater" - ein feines Tuch das man einfach stricken muss

In der letzten Woche erzählte ich von diesem feinen Tuch. "Rosewater" heißt es. Wenn ich von all diesen schönen Sachen erzähle, muss ich sie oft einfach selbst stricken - so auch dieses Tuch.

rosewater_v

Es strickt sich wunderbar leicht ohne langweilig zu sein. Der kraus rechte Teil ist super einfach um in einen schönen Strick-Flow zu kommen und der Lochmusterteil merkt sich toll und strickt sich schön einfach so weg.

(Leider habe ich dann in den letzen beiden Reihen irgendeinen blöden Fehler gemacht - jetzt stricke ich das nochmal - doppelt Strickfreude also.)

Ich stricke das Tuch aus der "PINTA". Das ist das schöne Wolle/Seide/Ramie-Garn mit der LL von 425m/100g das jetzt in allen Farben im Dornröschenwolle-Shop zu haben ist. Es hat diesen glatten Griff und den leichten Glanz der für so ein Tuch einfach toll ist. Für ein leichtes wolligeres Tuch kannst Du es auch aus Dornröschens handgefärbter Sommer Merino (Lace) stricken.

Das Tuch findest Du HIER als Garnpaket im Dornröschenwolle-Shop. Die Strickanleitung gibt es HIER auf Ravelry - auch auf deutsch - zum Herunterladen.

"Powerflower Juni" Socken

ich mag so gern diese schönen Muster-Socken! Das sind die Powerflower-Juni-Socken von Ducathi.

Du kannst für diese Socken die handgefärbten Marmorfarben der Dornröschens Sockenwolle oder auch die 50g Röllchen der "Jawoll" von Lang Yarns nutzen.

juni_ducathi_c

Dieses beiden Garne findest Du in vielen schönen Farben im Dornröschenwolle-Shop.

Und diese Sockenwolle ist auch toll für Ringelsocken :-) und Ringelsocken machen einfach immer gute Laune.

Öffnungszeiten des Werkstatt-Lädchens

Wenn Du vor Ort durch die Regale stöbern möchtest ist das jetzt wieder möglich. Mache bitte einen Termin mit mir aus. Schau wann Du kommen möchtest und schreibe mir eine kurze Mail oder rufe mich einfach an 05101 8559892. Wenn das bei mir auch passt, öffne gern für Dich.

laden_xx

Du kannst sehr gern weiterhin Deine Wolle Online bestellen und eine kontaktlose Übergabe vereinbaren.

Oder Du bestellst Dir Dein Wollepaket direkt nach Hause :-)

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Garngeflüster #17

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strickideen und die passende Wolle dazu

Was strickt sich denn im Juni gut? Wozu hast Du Lust?

Ich bin für uns auf Ideensuche gegangen und habe tolle Sachen gefunden die unbedingt gestrickt werden wollen.

Da ist das Tuch "Rosewater" von Janina Kallio. Das ist ein so schönes leicht zu strickendes sommerlich feines Tuch mit einer Lochmuster-Spitzen-Lacekante.

rosawaeter

Für dieses Tuch reicht schon 1 Strang "PINTA" aus. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Pinta ist das schöne Wolle/Seide/Ramie-Garn mit der LL von 425m/100g das jetzt in allen Farben neu im Dornröschenwolle-Shop ist. Es hat diesen glatten Griff und den leichten Glanz der für so ein Tuch einfach toll ist. Für ein leichtes wolligeres Tuch stricke es aus Dornröschens handgefärbter Sommer Merino (Lace).

Und ich fand das Tuch "Together Apart" von Melanie Berg. Was für ein traumhaft schönes Tuch!

Sie hat es in dieser so besonderen Zeit entworfen in der wir Abstand halten müssen und Telefonieren mit unseren Lieben, auch auf dem Bildschirm, noch lange keine Umarmung ist.

together_apart_melanie_Berg

Für dieses Tuch brauchst Du 2 Stränge in der Hauptfarbe und nur ein paar Meter in der Kontrastfarbe. So kannst Du aus 4 Strängen 2 Tücher in gegengleichen Farben stricken. Eins für Dich und eins für eine Freundin, der Du so eine Umarmung schenken kannst. Was für eine schöne verbindende Idee!

Ich würde dieses Tuch aus der handgefärbten Sommer Merino (Lace) stricken. So wird es eine leichte wollige Umarmung sein. Gemütlich und ehrlich schön. Du kannst es auch aus der PINTA stricken. Dann hat es einen seidig kühlen Griff.

Oder möchtest Du lange helle Abende und schöne entspannte Tage nutzen um Socken zu stricken?

Das sind die "Day by Day Socks" von DUCATHI. Ich mag das einfache Zopfmuster dieser Socken sehr.

1b_ducathi_socken

Es ist so schön schlicht, dass es für Frauen und Männer gleich gut geeignet ist. Es trägt auch in Schuhen nicht auf.

Für diese Socken kannst Du Dornröschens handgefärbte Marmorsockenwolle nutzen, oder Du entscheidest Dich für die "Jawoll" von LangYarns, die ich in vielen schönen Farben für Dich im Dornröschenwolle-Shop habe.

Die neue PINTA ist ebenfalls für Socken geeignt. Sie ist komplett aus natürlichen Fasern und so schön glatt auf der Haut. Das schmeichelt nicht nur den Füßen, das mögen schon die Hände beim Stricken.

Wenn Du gern Socken mit schönen Einstrickmustern strickst, sind die "Wild Angelica Socks" von runnigyarn sicher toll für Dich.

1_sockens

Du kannst sie zweifarbig stricken, oder mit Bündchen, Ferse und Spitze in einer dritten Farbe.

Auch für diese Socken sind die handgefärbten Marmorstränge toll, oder Du wählst Deine Farben aus der "Jawoll" von LangYarn. Dort hast Du in jedem Garnröllchen ein farblich identisches Beilaufgarn zum Verstärken von Ferse und Spitze mit dabei. Für Socken aus komplett natürlichen Fasern probiere gern die PINTA aus.

Die Strickanleitungen für all diese Ideen findest Du auf Ravelry auf Deutsch zum Herunterladen. Wenn Du Probleme mit Ravelry hast melde Dich gern bei mir. Ich helfe gern weiter.

Damit all diese Ideen bleiben und einfach zu finden sind, habe ich sie als Wollpakete in den Dornröschenwolle-Shop getan. So findest Du ganz einfach die passende Wolle und der Link zur Strickanleitung ist auch mit dabei.

Die Wollpakete findest Du hier:

- Tuch "Rosewater" von Janina Kallio

- Tuch "Together Apart" von Melanie Berg

- Socken "Day by Day Socks" von DUCATHI

- Socken "Wild Angelica Socks" von runnigyarn

Wenn Du dann beim Stöbern durch den Shop bist, schau doch auch im SALE-Fach vorbei. Dort warten viele tolle Schnäppchen auf Dich.

Öffnungszeiten des Werkstatt-Lädchens

Wie schön war es an den letzten Donnerstagen wieder für Euch öffnen zu können!

Wir bleiben bei den donnerstäglichen Öffnungszeiten von 16 bis 19 Uhr.

laden_xx

Der Werkstatt-Verkaufsraum ist so klein, dass jeweils nur 1 Person im Laden sein kann. Deshalb mache bitte einen Termin mit mir aus.

Bitte buche Deine Dornröschenwolle-Einkauf-Zeit HIER (wähle bei Versand "Selbstabholung) oder melde Dich per Mail an: shop@dornroeschenwolle.de, oder vereinbare Deinen Termin per Telefon 05101 8559892 (und sprich auf den AB). Ich werde dann 20 Minuten für Dich reservieren.

Du kannst sehr gern weiterhin Deine Wolle Online bestellen und eine kontaktlose Übergabe vereinbaren. Das ist, unabhängig von den Ladenzeiten, immer möglich.

Oder Du bestellst Dir Dein Wollepaket direkt nach Hause :-)

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Garngeflüster #3

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #3

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Hast Du Lust auf einen KAL - gemeinsames Stricken im Internet?

Oder andere Wünsche und Idee? Ich freu mich von Dir zu lesen!

Socken, Socken, Socken

klar, Socken braucht man immer und schöne selbstgestrickte Socken sind das Allerbeste.

sockenwolle

Ich liebe die Socken mit diesen tollen Einstrickmustern und man hat mir versichert dass die gar nicht schwer zu stricken sind. Ich traue mich da nur nicht alleine ran.

Deshalb die Idee: Habt Ihr Lust auf ein gemeinsames Stricken im Internet - einen KAL? Wir treffen uns in der Facebook Dornröschenwolle-Strickrunde und stricken zusammen? Starten würde ich gern am 14. Februar (das ist der Valeninstag) und ich würde gern die "Braveheartsocks" von Ducathi stricken, oder die "Hopesocks" von Ducathi, die gefallen mir auch sehr. Gib mir doch mal kurz Bescheid ob Du Lust hast mitzumachen.

Es gibt ganz frisch im Dornröschenwolle-Shop "Marmor Sockenwolle" in vielen schönen Farben, ich habe ein paar schöne Bücher neu im Shop und die "Jawoll" von Lang Yarn ist auch toll für all diese Sockenprojekte (das ist die mit dem Beilauffaden innen, mit dem Du Spitze und Ferse verstärken kannst)

das Dornröschenwolle HAND MADE Label ist da

mit dem Dornröschenwolle HAND MADE Label kannst Du Dein Strickstück verziehren. So erhält es noch ein kleines Extra dazu.

labelx

Ich finde das macht das Besondere noch ein bisschen besonderer. Das Label ist 2 cm mal 5 cm groß und aus FloraPap. Das ist eine seit einigen Jahren bewährte, haltbare, vegane Alternative und besteht aus einer robusten Mischung aus recyceltem Papier und Latex.  Du kannst es problemlos mitwaschen. Nach einigen Wäschen nimmt es eine lederartige Struktur mit schöner Vintage-Optik an.

Du kannst es verschieden anbringen. Je nach Strickstück den Rand umfassend oder lang. Mal kann die schöne Dornröschenwolle-Sprial-Sonne nach außen zeigen, mal zeigst Du ein HAND MADE oder Du bringst es lang an und hast beides.

jedes Baby brauch eine Babydecke

eine Babydecke muss warm sein, kuschelig, leicht zu waschen und ich finde auch Bio - also kontrolliert gute Qualität.

babydecke_kostenlose_strickanleitung_wolle_dornroeschenwolle

Wenn sie dann bitte auch noch schön ist und einfach so fix runterzustricken, die Wolle schon beim Stricken Freude macht und so all die guten Gedanken und Wünsche für das schöne Leben des neuen Menschleins mit einfließen können, dann ist sie perfekt.

Ich habe mal eine gestrickt. Einfach kraus rechts, klassisch und schlicht. Es die GOTS zertifizierten wunderbar weichen dicken "BIG HUG" von Rosy Green Wool. Meine ist in Blau-Tönen - es gibt aber auch so viele schöne Farben bei dem Garn.

Ich habe 120 Maschen angeschlagen und mit 5er Nadeln gestrickt. 5 Farben - je eine nach der anderen - einfach kraus rechts hintereinander. So ist meine Banydecke 80cm breit und 95 cm lang.

Das Strickset gibt es im Dornröschenwolle-Shop.

Die Farben die ich verwendete sind "Edelweiß", "Luft", "Eismeer", "Gartenteich" und "Tiefer Ozean".

noch sind ein paar Farb-Strick-Sets da

ist genau das Richtige für kalte Tage. Ich mag mein halbrundes "Traumdeuter" Tuch sehr. Das ist so toll um es um die Schultern zu legen. Es lässt sich aber auch als Schal tragen.

tuch

Wenn Du so ein Tuch hast, gehst Du mit einem schönen Schal-Tuch aus dem Haus und hast am Schreibtisch im Büro ein Tuch das Dir Schultern und Rücken warm hält und abends zu Hause kannst Du es beim Stricken um die Schultern legen. Das hilft wunderbar wenn Du, wie ich, zu Verspannungen neigst. Gestrickt wird es aus schöner weicher Merinowolle und es macht einfach nur Freude.

Mein "Traumdeuter" Tuch ist aus 3 verschiedenfarbigen Strängen Merinowolle gestrickt. Dabei läuft eine Farbe in die andere und das Tuch wird so schön lebendig. Jetzt habe ich Strick-Sets für solche Tücher aus Dornröschens handgefärbter 4facher Merinowolle zusammengestellt. Du findest sie HIER im Dornröschenwolle-Shop. Jedes dieser Strick-Sets gibt es nur 1 Mal. Du wirst also ein wirkliches Unikat haben. Wenn Du die Strickanleitung für das "Traumdeuter" Tuch zu der Wolle dazu haben möchtest, schreibe mir einfach eine kurze Bemerkung in die Bestellung und ich packe sie Dir gern kostenlos dazu.

Die Strickanleitung einzeln findest Du HIER. Wenn Du sie so bestellst, kommt sie als PDF zu Dir.

Und weil auch Pullover aus so einem Farb-Set schön sind und man dafür 4 Stränge braucht (bis Gr. 44-46) habe ich auch 4er Sets zusammengestellt. Schau gern mal rüber in den Dornröschenwolle-Shop.

Schau auch gern nochmal zu den Färbeworkshop-Terminen und im SALE-Fach vorbei :-)

die nächsten Öffnungs-Termine:

offen1

Die nächsten Termine für die zum Verkauf geöffnete Dornröschenwolle-Werkstatt sind:

Ich freue mich auf Dich am:

Freitag, den 07. Februar 2020 von 15 bis 17 Uhr

Samstag, den 15. Februar 2020 von 12 bis 15 Uhr

(wenn Du magst bring Zeit mit und wir Stricken gemeinsam im Garten - Kaffee und Kekse habe ich da)

Die Dornröschenwolle-Werkstatt befindet sich in der Ihmer Straße 2d in 30966 Hemmingen/Hiddestorf.

Es gibt die Möglichkeit bestellte Wolle vor Ort abzuholen. Bitte nutzt dazu unsere Öffnungstermine oder vereinbart einen Termin per Telefon (05101 8559892) oder Mail (shop@dornroeschenwolle.de). Gern öffne ich auch spontan und kurzfristig den Wolle-Lager-Werkstatt-Raum zum Stöbern vor Ort. Dazu bitte vorher anrufen.

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen