Drucken

Dornröschenwolle.de - BLOG - lass uns über Wolle reden


Lass uns über Wolle, Stricken und alles um das schönste Hobby der Welt reden.

Ich liebe es über Garne und Strickideen zu plaudern. Zu jedem Wochenende gibt es hier ein Garngeflüster.

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Meinen alten Blog findest Du HIER. Dort gibt es all die Dinge drum herum - wenn das Leben mehr als Wolle ist.

Veröffentlicht am von

das "Lifelines" - Lieblingstuch als Strick-Set

Gesamten Beitrag lesen: das "Lifelines" - Lieblingstuch als Strick-Set

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt Tücher die stricke ich immer wieder. Die sind praktisch und ich liebe sie direkt am Hals und sie machen gute Laune, weil sie meine Gaderobe farblich aufpeppen und mich und meine Persönlichkeit unterstreichen. 

Das alles zusammen macht sie zu echten Klassikern.

lifelinestuch

Um so ein Klassiker für mich zu wedern muss ein Tuch einen einfachen Schnitt haben. Ich mag z.B. ganz lang gezogenen Schal-Tücher sehr. Die kann ich mir luftig um den Hald wickeln oder sich enger anschmiegen lassen oder auch über Mund und Nase ziehen, jenachdem was gerade gebraucht wird.

Ich mag es wenn die Wolle schön weich ist, gar nicht ein bisschen kratzt, sich wenn nötig oft und gut waschen lässt und nicht so schnell pillig wird oder irgendwie anders oll.

Und ich brauche gute Farben. Farben die gute Laune machen und leuchten und irgendwie witzig sind und die Blicke auf sich ziehen und die mich leuchten lassen - ich brauche es bunt mit einer Prise Humor.

Deshalb mag ich meine "Lifelines" Tücher so sehr. Sie stricken sich einfach so eben weg. Rechte Maschen hin - linke Maschen zurück und am Rand zu - bzw. abnehmen kann ich mir gut merken. Eine Farbe aufstricken und dann mit der anderen Farbe die ander Hälfte, heißt auch ich kann das ganze Garn verstricken ud habe keine Reste. Das passt mir gut!

Am liebsten stricke ich sie aus der handgefärbten Luxus Sockenwolle und der High Twist von Atelier Zitron. 100g handgefärbte Wolle für die bunten Streifen und je 50g einfarbiges Garn für die Kontrast ergeben zusammen ein wirklich schönes Tuch. Da beide Garne das selbe Grundgarn sind lassen sie sich wunderbar problemlos kombinieren. 

Genau dafür und für die Freude damit habe ich Strick-Sets für das "Lifelines" Tuch in den Dornröschenwolle-Onlineshop getan. Da sind so viele verschiedene Farben kombiniert - da passt sicher auch ein schlönes Set zu Dir.

Die Strickanleitung für das "Lifelines" ist von Lone Arnstedt und kostenlos und auch auf deutsch HIER auf Ravelry herunterzuladenIch stricke meine Tücher mit 3er Nadeln und schlage am Anfang nur 15 Maschen an.

Schau gern mal rüber in den Dornröschenwolle-Online-Shop. Dort sind alle Bestellungen die noch heute, am Ostermontag, eingehen schon ab einem Warenwert von 45 € versandkostenfrei.

Gesamten Beitrag lesen