Drucken

Beiträge zum Thema: Four von Nicola Susen

Dornröschenwolle.de - BLOG - lass uns über Wolle reden


Lass uns über Wolle, Stricken und alles um das schönste Hobby der Welt reden.

Ich liebe es über Garne und Strickideen zu plaudern. Zu jedem Wochenende gibt es hier ein Garngeflüster.

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Meinen alten Blog findest Du HIER. Dort gibt es all die Dinge drum herum - wenn das Leben mehr als Wolle ist.

Veröffentlicht am von

Garngeflüster #18

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #18

Sommer und Regenwetter- ach, wenn es Strickwetter gibt, dann ist es genau das.

Lange helle Abende, schöne Wolle und ein gutes Projekt auf den Nadeln - das ist es was gerade glücklich macht.

So stöberte ich nach schönen Strickideen, die für all die tollen Garne hier im Dornröschenwolle-Shop geeignet sind, und fand:

 

 

 

 

 

 

"Four". Das ist maximale Freiheit.

Wenn maximale Freiheit in einer Strickanleitungsbeschreibung steht, dann ist das sofort was für mich.

Ich liebe Freiheit! auch beim Stricken.

Geht Dir das auch so?

Für die Pulli-Tunika "Four" von Nicola Susen brauchst Du keine Maschenprobe. Nimm das Garn, das Du am liebsten auf den Nadeln hast, in einer Farbe, die Dir gefällt, und los gehts.  

four_v

"Four" beginnt mit wenigen Maschen im Nacken und entwickelt sich bald zu einer nahtlosen Tunika mit klassischer Raglanschulter und figurumschmeichelnder A-Linie.

Die Strickanleitung bekommst Du auf deutsch auf Ravelry direkt bei Nicola Susen und das Garn kannst Du Dir gemütlich im Dornröschenwolle-Shop aussuchen.

Du kannst eine kuschelige Langarmversion aus der Cheeky Merino Joy stricken oder Du wählst die PINTA für eine luftig leichte Variante. Vielleicht möchtest Du aus der Cumbria stricken. Die ist kühl im Griff und strickt sich einfach toll auch als Kurzarmversion. Wenn Du Deine Tunika aus handgefärter Wolle stricken möchtest, ist da die BURANA - Wolle mit Seide (und gerade im Preis reduziert) oder Dornröschens Merinowolle, die Sommer Merinowolle (Lace) oder auch die Joy of Life mit dem Bio-Merinowolle-Grundfaden.

Schau einfach mal durch die Regale.

Wenn Du eine Frage zur Menge der Wolle oder zum Kauf der Anleitung hast - ich helfe gern weiter.

Schreib mir eine Mail an: shop@dornroeschenwolle.de

das "Sommerstreifen"-Tuch ist ein Tuch für den Sommer

Suche Dir Deine Farben aus - Du brauchst 6 verschiedene - und stricke Dir den Sommer in ein Tuch.

sommerstreifen

Dieses Tuch ist das, was ich im Moment am allerliebsten trage. Es macht fröhlich und unterstreicht in seiner Farbigkeit die persönliche Note. Wenn Du es noch nicht gestrickt hast, dann ist jetzt wahrscheinlich genau der richtige Zeitpunkt dafür. Das Orginal-Tuch strickte ich aus Cumbria (Baumwolle/Bambusviskose) mit 3,5er Nadeln. Die Farben sind Denim und Aquamarin, Jademint und Kiwigrün und Flieder und Drillingspink. Du kannst diese Farben stricken oder Deine Farben wählen. Die Strickanleitung ist ganz einfach und sehr gut auch für Strickanfänger geeignet. Ich lege sie Dir gern kostenlos mit in die Bestellung.

(HIER ist ein kurzes Video über das Sommerstreifentuch)

"Rosewater" - ein feines Tuch das man einfach stricken muss

In der letzten Woche erzählte ich von diesem feinen Tuch. "Rosewater" heißt es. Wenn ich von all diesen schönen Sachen erzähle, muss ich sie oft einfach selbst stricken - so auch dieses Tuch.

rosewater_v

Es strickt sich wunderbar leicht ohne langweilig zu sein. Der kraus rechte Teil ist super einfach um in einen schönen Strick-Flow zu kommen und der Lochmusterteil merkt sich toll und strickt sich schön einfach so weg.

(Leider habe ich dann in den letzen beiden Reihen irgendeinen blöden Fehler gemacht - jetzt stricke ich das nochmal - doppelt Strickfreude also.)

Ich stricke das Tuch aus der "PINTA". Das ist das schöne Wolle/Seide/Ramie-Garn mit der LL von 425m/100g das jetzt in allen Farben im Dornröschenwolle-Shop zu haben ist. Es hat diesen glatten Griff und den leichten Glanz der für so ein Tuch einfach toll ist. Für ein leichtes wolligeres Tuch kannst Du es auch aus Dornröschens handgefärbter Sommer Merino (Lace) stricken.

Das Tuch findest Du HIER als Garnpaket im Dornröschenwolle-Shop. Die Strickanleitung gibt es HIER auf Ravelry - auch auf deutsch - zum Herunterladen.

"Powerflower Juni" Socken

ich mag so gern diese schönen Muster-Socken! Das sind die Powerflower-Juni-Socken von Ducathi.

Du kannst für diese Socken die handgefärbten Marmorfarben der Dornröschens Sockenwolle oder auch die 50g Röllchen der "Jawoll" von Lang Yarns nutzen.

juni_ducathi_c

Dieses beiden Garne findest Du in vielen schönen Farben im Dornröschenwolle-Shop.

Und diese Sockenwolle ist auch toll für Ringelsocken :-) und Ringelsocken machen einfach immer gute Laune.

Öffnungszeiten des Werkstatt-Lädchens

Wenn Du vor Ort durch die Regale stöbern möchtest ist das jetzt wieder möglich. Mache bitte einen Termin mit mir aus. Schau wann Du kommen möchtest und schreibe mir eine kurze Mail oder rufe mich einfach an 05101 8559892. Wenn das bei mir auch passt, öffne gern für Dich.

laden_xx

Du kannst sehr gern weiterhin Deine Wolle Online bestellen und eine kontaktlose Übergabe vereinbaren.

Oder Du bestellst Dir Dein Wollepaket direkt nach Hause :-)

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen