Drucken

Dornröschenwolle.de - BLOG - lass uns über Wolle reden


Lass uns über Wolle, Stricken und alles um das schönste Hobby der Welt reden.

Ich liebe es über Garne und Strickideen zu plaudern. Zu jedem Wochenende gibt es hier ein Garngeflüster.

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Meinen alten Blog findest Du HIER. Dort gibt es all die Dinge drum herum - wenn das Leben mehr als Wolle ist.

Veröffentlicht am von

Garngeflüster #4

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #4

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Ein KAL - wir stricken gemeinsam!

Es ist so schön! Wir stricken online gemeinsam :-) Am 14.02.2020 gegen 19 Uhr geht es los.

Wir treffen uns online in der Facebook-Dornröschenwolle-Strickrunde und starten mit dem ersten Socken.

Ich freue mich auf viele Fotos in der Gruppe!

Gern kannst Du auch am Samstag, den 15.02.2020 zu den Werkstatt-Laden-Öffnungszeiten von 12 bis 15 Uhr bei mir vor Ort anstricken.

kal_socken_logo

Was Du vorher brauchst: 3 verschiede Farben Sockenwolle, eine Rundstricknadel (die Anleitung ist dafür geschrieben) oder ein Nadelspiel oder eine andere Nadel auf der du gewöhnlicher Weise Socken strickst und die Strickanleitung.

Wo Du das kaufen kannst: die Sockenwolle bekommst Du im Dornröschenwolle-Shop. HIER sind die handgefärbten Marmorstränge und HIER ist die "Jawoll" von Lang Yarns - beide Garne gehen gleich gut - Du hast die Wahl ;-). Wenn Du noch keine Stricknadeln hast kannst Du sie HIER kaufen.

Die Strickanleitung bekommst Du direkt bei der Designerin Ducathi auf Ravelry. "Braveheartsocks" oder "Hopesocks". Die deutsche Anleitung kannst Du Dir direkt nach dem Kauf herunterladen. Bitte melde Dich bei mir wenn Du Probleme mit Ravelry hast - ich helfe gern!

Ich freue mich sehr diese Socken mit Euch gemeinsam zu stricken. Ich habe vor ewig langer Zeit mal ein bisschen Fair Isle zu stricken versucht, bin also kein Profi darin. Man hat mir versichert, dass diese Socken gar nicht schwer zu stricken sind. Mit Euch zusammen traue mich da einfach mal ran.

All die Sachen die ich sticken kann habe ich gelernt weil ich es versucht habe und weil ich gefragt habe wenn ich nicht weiter kam. Die Nachbarin, die Tante einer Freundin, die Oma des Jungen der mit meiner Tochter zusammen Flötenunterricht hatte (mit der habe ich wöchtlich eine Stunde in der Musikschule vor der Tür gewartet - wir hatten also viel Zeit) und ganz viel bei Stricktreffen. Einer wusste immer wie es weiter geht. Das ist jetzt fast genau so - eben nur online. Hach, ich freue mich darauf!

Du kannst natürlich auch noch nach dem 14.02.2020 mitmachen und anfangen. Du kannst natürlich auch Deine Fotos auf Instagram zeigen (dann bitte mit #dornröschenwollesockenKAL) oder auf Ravelty posten, Du kannst natürlich auch ein Muster stricken dass Du schon hast oder das Dir besser gefällt. Für das GEMEINSAM ist es jedoch toll, wenn wir Dich in der Facebook-Dornröschenwolle-Strickrunde dabei haben :-)

ein einfacher, schlicher, klassischer Herrenpullover - jetzt als (Baum)Wollpaket

wenn Du auch auf der Suche nach einer leichten, gut zu verstehenden, wirklich einfach nachzustrickenden Anleitung für einen klassischen Herrenpulli bist, dann kann ich Dir den "Sweater Navin" von Pascuali nur empfehlen.

Baumwolle_Pulli

Das ist ein schöner Raglan von oben, gestrickt aus der Re-Jeans, also aus Baumwolle. Das (Baum)Wollpaket habe ich jetzt im Dornröschenwolle-Shop.

Ich liebe Raglan von oben! Da wird in einem Stück gestrickt und ich brauche nichts zusammennähen. Der Pullover ist schon während des Strickens anzuprobieren und ich kann hier und da ein bisschen was ändern, falls das nötig ist. So habe ich immer das gute Gefühl dass passen wird was ich gerade stricke.

Für diesen Pulli brauchst Du überwiegend rechte Maschen, nur ein paar linke Maschen und musst an den Raglanschrägen zunehmen. Der Pulli wird glatt rechts gestrickt, die Bündchen sind kraus rechts und der Halsauschnitt entsteht durch verkürzte Reihen.

Das Re-Jeans-Garn von Pascuali strickt und trägt sich toll, ist stabil und in diesen schönen gedeckten Farben zu haben. Der Pulli auf dem Bild ist in "Salbei"(Farbe 25) und wird mit 5er Nadeln gestrickt.

Ich werde auf jeden Fall so einen Pulli für meinen Sohn stricken und der Mann hier im Haus hätte auch gern einen.

Wenn es Dich auch lockt, HIER geht es zum (Baum)Wollpaket im Dornröschenwolle-Shop.

das Dornröschenwolle HAND MADE Label ist da

mit dem Dornröschenwolle HAND MADE Label kannst Du Dein Strickstück verziehren. So erhält es noch ein kleines Extra dazu.

labelx

Ich finde das macht das Besondere noch ein bisschen besonderer. Das Label ist 2 cm mal 5 cm groß und  aus FloraPap. Das ist eine seit einigen Jahren bewährte, haltbare, vegane Alternative und besteht aus einer robusten Mischung aus recyceltem Papier und Latex.  Du kannst es problemlos mitwaschen. Nach einigen Wäschen nimmt es eine lederartige Struktur mit schöner Vintage-Optik an.

Du kannst es verschieden anbringen. Je nach Strickstück den Rand umfassend oder lang. Mal kann die schöne Dornröschenwolle-Sprial-Sonne nach außen zeigen, mal zeigst Du ein HAND MADE oder Du bringst es lang an und hast beides.

Babdydecke "Mila & Milan" denn jedes Baby braucht eine Babydecke.

Wenn ein Baby geboren wird, dann will es behütet sein. All die Liebe für den neuen kleinen Menschen kann schon beim Stricken in eine Babydecke fließen. Davon begleitet, gewärmt und beschütz ist er geborgen.

babydecke_kostenlose_strickanleitung_wolle_dornroeschenwolle

Diese Babydecke ist warm, kuschelig, leicht zu waschen und aus kontrollierter Bio-Qualität. Sie ist groß genug um ein schöner Begleiter in den ersten Lebensjahren zu sein. (ca. 80cm x 95cm)

Die Babydecke "Mila & Milan" ist ganz einfach zu stricken, sodass dabei all die guten Gedanken und Wünsche für das schöne Leben des neuen Menschleins mit einfließen können. 

Sie ist klassisch, schlicht und zeitlos schön und ein wunderbares Geschenk zur Geburt.

Diese Decke wird aus "BIG HUG" von Rosy Green Wool gestrickt. Du brauchst nur rechte Maschen.

Meine ist in Blau-Tönen - Du kannst Deine Farben wählen oder Dich von meiner Farbwahl inspirieren lassen.

Das Strickset gibt es im Dornröschenwolle-Shop.

Die Farben die ich verwendete sind "Edelweiß", "Luft", "Eismeer", "Gartenteich" und "Tiefer Ozean".

Dies und Das

Es sind noch ein paar Plätze in den Färbe-Workshops zu haben. Ich freue mich, wenn Du dabei bist. Alle Infos findest Du HIER.

00dud

Schau gern in das Dornnröschens-Merinowolle-Fach. Dort sind jetzt so schöne Sets zu finden.

Im SALE warten tolle Angebote und schöne Garne auf Dich.

die nächsten Öffnungs-Termine:

offen1

Die nächsten Termine für die zum Verkauf geöffnete Dornröschenwolle-Werkstatt sind:

Ich freue mich auf Dich am:

Samstag, den 15. Februar 2020 von 12 bis 15 Uhr

Freitag, den 21. Februar 2020 von 15 bis 17 Uhr

(wenn Du magst bring Zeit mit und wir Stricken gemeinsam im Garten - Kaffee und Kekse habe ich da)

Die Dornröschenwolle-Werkstatt befindet sich in der Ihmer Straße 2d in 30966 Hemmingen/Hiddestorf.

Es gibt die Möglichkeit bestellte Wolle vor Ort abzuholen. Bitte nutzt dazu unsere Öffnungstermine oder vereinbart einen Termin per Telefon (05101 8559892) oder Mail (shop@dornroeschenwolle.de). Gern öffne ich auch spontan und kurzfristig den Wolle-Lager-Werkstatt-Raum zum Stöbern vor Ort. Dazu bitte vorher anrufen.

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Strickgeschichten #1

Gesamten Beitrag lesen: Strickgeschichten #1

Ein sehr warmer selbstgestrickter Pullover aus reiner Wolle

Irgendwann Mitte der letzten Woche bekam mein Sohn die Mail mit der Zusage für ein Volontariat im schwedischen Winter. Mit Huskys und Schlitten und Schnee und Kälte - eben richtigen Winter.

Er war begeistert und freute sich sehr - nur so richtig warme Sachen hatte er nicht.

Ich freue mich für Ihn, auch wenn ich meinen Wollentarier jetzt angeben muss. So eine Hilfe in Wollwerkstatt und Online-Shop war schon toll.

Als kleinen Dank und mit großer Mutterliebe beschloss ich ihm einen Pullover zu stricken.

Viel Zeit war nicht, also musste es ein schneller Pullover werden. Dick und war und schön solte er auch sein. Und weil der Sohn nun mal gerade zwischen all der Wolle war, durfte er sich aus dem Dornröschenwolle-Shop die Wolle für seinen Pullover selbst aussuchen.

Er wählte die dicke "Basham DK" in den Farben "Natur" und "am Meer".

01_baham_dk_natur   01_baham_dk_am_meer

Das ist richtig schöne britische Schafwolle ohne superwash und so natürlich wie möglich. Die Fasern sind vom Mid Brown Masham Schaf und vom Bluefaced Leicesterschaf gemischt. "Natur" ist dieses Garn ohne Farbe "am Meer" und all die anderen Farben sind handgefärbt. Dieses Garn riecht noch richtig nach Schaf, auch nach dem Färben, ist weich aber nicht glatt und so so so schön.

Wir beschlossen gemeinsam dass der Pulli so warm werden sollte, dass er hier bei uns eine Jacke ersetzt.

Also nahm ich den Faden doppelt und strickte mit 4,5er Nadeln (das Bündchen mit 3,5er Nadeln). Weil ich so locker stricke, ergibt sich so ein schönes festes Gestrick und der Pulli wird richtig warm.

Ich strickte einen Rundpassenpullover von unten und mischte dabei 2 alte Strickanleitungen mit seinen Vorstellungen und einer guten Prise meiner Erfahrungen.

So strickte ich erst den Körper von unten in Runden, dann die Ärmel von unten in Runden und dann die Rundpasse auch von unten in Runden. Ich mag die blauen Streifen am Ärmelbündchen und am Körper und die blaue Rundpasse oben. Das steht ihm gut zu Gesicht.

Nach einem durchstrickten Wochenende inklusive 3 beinahe durchstrickten Nächten war der Pulli passend und ferig, auch wenn ich für die Rundpasse 3 Anläufe brauchte.

dicker_Wollpullover_aus_Basham_Schafwolle      dicker_Wollpullover_aus_Basham_Schafwolle_1   

Jetzt sind beide - Sohn und Pullover - auf dem Weg ins Abenteuer und ich bin ganz glücklich dass Stricken immer ein bisschen wie zaubern können ist.

Sein Pullover ist das erste Strickstück das ein Dornröschenwolle HAND MADE Lavbel bekam.

schilder_hand_made_dornroeschenwolle_2     schilder_hand_made_dornroeschenwolle

Ich finde das macht es noch ein bisschen besonderer. Diese Label sind jetzt im Dornröschenwolle-Shop bestellbar und Du kannst Deine Strickstücke auch damit verziehren und ihre Einzigartigkeit unterstreichen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Garngeflüster #3

Gesamten Beitrag lesen: Garngeflüster #3

Mache es Dir mit einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und lasse Dich von Ideen rund um schöne Wolle, tolle Garne, meinen neusten handgefärbten Strängen, Farben und Strickprojekte inspirieren.

Hast Du Lust auf einen KAL - gemeinsames Stricken im Internet?

Oder andere Wünsche und Idee? Ich freu mich von Dir zu lesen!

Socken, Socken, Socken

klar, Socken braucht man immer und schöne selbstgestrickte Socken sind das Allerbeste.

sockenwolle

Ich liebe die Socken mit diesen tollen Einstrickmustern und man hat mir versichert dass die gar nicht schwer zu stricken sind. Ich traue mich da nur nicht alleine ran.

Deshalb die Idee: Habt Ihr Lust auf ein gemeinsames Stricken im Internet - einen KAL? Wir treffen uns in der Facebook Dornröschenwolle-Strickrunde und stricken zusammen? Starten würde ich gern am 14. Februar (das ist der Valeninstag) und ich würde gern die "Braveheartsocks" von Ducathi stricken, oder die "Hopesocks" von Ducathi, die gefallen mir auch sehr. Gib mir doch mal kurz Bescheid ob Du Lust hast mitzumachen.

Es gibt ganz frisch im Dornröschenwolle-Shop "Marmor Sockenwolle" in vielen schönen Farben, ich habe ein paar schöne Bücher neu im Shop und die "Jawoll" von Lang Yarn ist auch toll für all diese Sockenprojekte (das ist die mit dem Beilauffaden innen, mit dem Du Spitze und Ferse verstärken kannst)

das Dornröschenwolle HAND MADE Label ist da

mit dem Dornröschenwolle HAND MADE Label kannst Du Dein Strickstück verziehren. So erhält es noch ein kleines Extra dazu.

labelx

Ich finde das macht das Besondere noch ein bisschen besonderer. Das Label ist 2 cm mal 5 cm groß und aus FloraPap. Das ist eine seit einigen Jahren bewährte, haltbare, vegane Alternative und besteht aus einer robusten Mischung aus recyceltem Papier und Latex.  Du kannst es problemlos mitwaschen. Nach einigen Wäschen nimmt es eine lederartige Struktur mit schöner Vintage-Optik an.

Du kannst es verschieden anbringen. Je nach Strickstück den Rand umfassend oder lang. Mal kann die schöne Dornröschenwolle-Sprial-Sonne nach außen zeigen, mal zeigst Du ein HAND MADE oder Du bringst es lang an und hast beides.

jedes Baby brauch eine Babydecke

eine Babydecke muss warm sein, kuschelig, leicht zu waschen und ich finde auch Bio - also kontrolliert gute Qualität.

babydecke_kostenlose_strickanleitung_wolle_dornroeschenwolle

Wenn sie dann bitte auch noch schön ist und einfach so fix runterzustricken, die Wolle schon beim Stricken Freude macht und so all die guten Gedanken und Wünsche für das schöne Leben des neuen Menschleins mit einfließen können, dann ist sie perfekt.

Ich habe mal eine gestrickt. Einfach kraus rechts, klassisch und schlicht. Es die GOTS zertifizierten wunderbar weichen dicken "BIG HUG" von Rosy Green Wool. Meine ist in Blau-Tönen - es gibt aber auch so viele schöne Farben bei dem Garn.

Ich habe 120 Maschen angeschlagen und mit 5er Nadeln gestrickt. 5 Farben - je eine nach der anderen - einfach kraus rechts hintereinander. So ist meine Banydecke 80cm breit und 95 cm lang.

Das Strickset gibt es im Dornröschenwolle-Shop.

Die Farben die ich verwendete sind "Edelweiß", "Luft", "Eismeer", "Gartenteich" und "Tiefer Ozean".

noch sind ein paar Farb-Strick-Sets da

ist genau das Richtige für kalte Tage. Ich mag mein halbrundes "Traumdeuter" Tuch sehr. Das ist so toll um es um die Schultern zu legen. Es lässt sich aber auch als Schal tragen.

tuch

Wenn Du so ein Tuch hast, gehst Du mit einem schönen Schal-Tuch aus dem Haus und hast am Schreibtisch im Büro ein Tuch das Dir Schultern und Rücken warm hält und abends zu Hause kannst Du es beim Stricken um die Schultern legen. Das hilft wunderbar wenn Du, wie ich, zu Verspannungen neigst. Gestrickt wird es aus schöner weicher Merinowolle und es macht einfach nur Freude.

Mein "Traumdeuter" Tuch ist aus 3 verschiedenfarbigen Strängen Merinowolle gestrickt. Dabei läuft eine Farbe in die andere und das Tuch wird so schön lebendig. Jetzt habe ich Strick-Sets für solche Tücher aus Dornröschens handgefärbter 4facher Merinowolle zusammengestellt. Du findest sie HIER im Dornröschenwolle-Shop. Jedes dieser Strick-Sets gibt es nur 1 Mal. Du wirst also ein wirkliches Unikat haben. Wenn Du die Strickanleitung für das "Traumdeuter" Tuch zu der Wolle dazu haben möchtest, schreibe mir einfach eine kurze Bemerkung in die Bestellung und ich packe sie Dir gern kostenlos dazu.

Die Strickanleitung einzeln findest Du HIER. Wenn Du sie so bestellst, kommt sie als PDF zu Dir.

Und weil auch Pullover aus so einem Farb-Set schön sind und man dafür 4 Stränge braucht (bis Gr. 44-46) habe ich auch 4er Sets zusammengestellt. Schau gern mal rüber in den Dornröschenwolle-Shop.

Schau auch gern nochmal zu den Färbeworkshop-Terminen und im SALE-Fach vorbei :-)

die nächsten Öffnungs-Termine:

offen1

Die nächsten Termine für die zum Verkauf geöffnete Dornröschenwolle-Werkstatt sind:

Ich freue mich auf Dich am:

Freitag, den 07. Februar 2020 von 15 bis 17 Uhr

Samstag, den 15. Februar 2020 von 12 bis 15 Uhr

(wenn Du magst bring Zeit mit und wir Stricken gemeinsam im Garten - Kaffee und Kekse habe ich da)

Die Dornröschenwolle-Werkstatt befindet sich in der Ihmer Straße 2d in 30966 Hemmingen/Hiddestorf.

Es gibt die Möglichkeit bestellte Wolle vor Ort abzuholen. Bitte nutzt dazu unsere Öffnungstermine oder vereinbart einen Termin per Telefon (05101 8559892) oder Mail (shop@dornroeschenwolle.de). Gern öffne ich auch spontan und kurzfristig den Wolle-Lager-Werkstatt-Raum zum Stöbern vor Ort. Dazu bitte vorher anrufen.

Ich freue mich von Dir zu hören und sende Dir ganz herzliche Grüße.

Deine Christine

Gesamten Beitrag lesen