Drucken
Veröffentlicht am von

was ich gerade stricke ...

was ich gerade stricke ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich stricke gernade einen Pulli nach dem anderen für meinne älteste Tochter.

Sie studiert im Moment hier bei uns zu Hause bzw. online immer noch in Sussex/Großbritannien und si kann sie zwischen durch anprobieren und sich Wolle und Farbe für den nächsten Pulli aussuchen.

Weil ihr der Schnitt gut gefällt, gut steht und auch einfach gut passt und weil mir das noch noch langweilig wurde, stricke ich immer den gleichnen Schnitt nacvh der gleichen Strivkanleitung. Es ist ein"Ravello" (Ravelry Link zur Anleitung) von Isabell Kraemer einfach mit nur einer Farbe.

lotte

Die Wolleist die, die ich im Moment am liebsten mag - "Cheeky Merino Joy" von Rosy Green Wool. Das ist GOTS zertifizierte Bio-Merinowolle. Die ist super weich und strickt sich einfach großartig. Die Farben sind alle so schön! Da fällt die Auswahl wirklich schwer und ich bin froh immer noch einen Pulli in einer anderen Farbe stricken zu können. Für den Pulli auf dem rechten Bild verstrickte ich die Farbe "Melange Heidekraut" - er ist jetzt schon fertig und wird sehr geliebt. Für den Pulli auf dem linken Bild verstricke ich die Farbe "Sonnenblume" - da fehlt noch der zweite Ärmel. Und wenn mir nichts dazwischen kommt wird auch der bald ferig sein, denn so ein Ärmel ist ja fix gestrickt.

Ich brauche für so einen Pulli 3 Stränge des Garns. Die Tochter ist klein und trägt Größe S und möchte kurze Pullis. Da reicht das aus. Wenn Du auch so einen Pulli stricken möchtest und vielleicht normal oder fest strickst, einen etwas längeren Pulli magst oder größer als 1,52m bist, dann wirst Du 4 Stränge brauchen.

Das Garn in all seinen Farben findest Du HIER im Dornröschenwolle-Onlineshop.

Ich bin dann mal weiter stricken :-) bis dann ...

Liebe Grüße von Christine


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar